Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /mnt/web023/c2/47/54444947/htdocs/wl2016/wp-content/themes/betheme/functions/theme-functions.php on line 1511 Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /mnt/web023/c2/47/54444947/htdocs/wl2016/wp-content/themes/betheme/functions/theme-functions.php on line 1516
Umfangreiche Fahrplanänderungen bei regiobus seit 13. April
24. April 2019
Madeleine Reichelt ist jetzt Baumblütenkönigin 2019/2020
26. April 2019

Anschlussstelle Leest bis 30. April einseitig gesperrt

Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /mnt/web023/c2/47/54444947/htdocs/wl2016/wp-content/themes/betheme/functions/theme-functions.php on line 1511 Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /mnt/web023/c2/47/54444947/htdocs/wl2016/wp-content/themes/betheme/functions/theme-functions.php on line 1516

(red) Leest. Die A10-Anschlussstelle Leest in Richtung Hamburg ist noch bis 30. April, 18 Uhr, voll gesperrt, wie der Landesstraßenbetrieb mitteilte. Grund ist die Sanierung der Rampe an der Auf- und Abfahrt. Die Umleitungen sind ausgeschildert. Wer aus Richtung Leipzig kommend in Leest abfahren will, soll bis Potsdam-Nord weiterfahren, dort ab- und in Richtung Dreieck Werder wieder auf die A10 fahren. An der westlichen Anschlussstelle Leest ist die Abfahrt möglich. Wer in Richtung Hamburg in Leest auffahren will, nutzt zunächst die Gegenrichtung, fährt in Phöben ab und wieder auf die A 10 in Richtung Dreieck Havelland.