Ausstellungseröffnung „Zwischen den Fronten“ am 11. Juli in der Gedenkstätte Lindenstraße
11. Juli 2019

Einladung zum Reitturnier mit Landesmeisterschaft Vielseitigkeit Reiter Berlin-Brandenburg und Kreismeisterschaft PM und OPR

Vom 13.07. – 14.07.2019 veranstalten die Polo- und Reitanlage Phöben und der Pferdesportverein am Phöbener Bruch e.V.  erneut ein Reit- und Geländeturnier. Erstmalig wird in Phöben die Landesmeisterschaft Vielseitigkeit für Reiter aus Berlin & Brandenburg ausgerichtet, ebenso freuen wir uns den Reitern der Landkreise Potsdam-Mittelmark und Ostprignitz-Ruppin erneut die Teilnahme an den Kreismeisterschaften Vielseitigkeit auf dem Geländeplatz der Polo- und Reitanlage Phöben ermöglichen zu können.

Gerne möchten wir Sie einladen an diesem Event teilzuhaben!

Veranstaltungsdetails:

Samstag und Sonntag 13.07. – 14.07.2019, täglich ab 8.00 Uhr, Polo- und Reitanlage Phöben, Phöbener Chausseestr. 30, 14542 Werder/Havel (bitte folgen Sie den Wegweisern des Turniers)

Ansprechpartner: Julia Langwaldt (Turnierleitung), Tel.: 0152 29577659, E-Mail: julia_langwaldt@yahoo.de

Was Sie erwartet:

  • Landesmeisterschaft Vielseitigkeit Berlin-Brandenburg der Altersklasse Reiter (Prüfung 16, Sonntag)
  • Kreismeisterschaften Vielseitigkeit Potsdam-Mittelmark & Ostprignitz-Ruppin (Prüfung 15, Sonntag)
  • Qualifikation zum Bundeschampionat für 5 u. 6 jährige Geländepferde (Prüfung 7 + 14, Samstag)
  • Nürnberger Führzügel Pokal für Junioren (Prüfung 19, Sonntag)
  • Qualifikation Dressur-Pony-Cup 2019 (Prüfung 21, Sonntag)
  • Dressur- und Springprüfungen der Klassen E – L (Samstag)

Parkmöglichkeiten für PKW stehen kostenfrei zur Verfügung. In der Anlage finden Sie unter anderem zur Information die offizielle Ausschreibung und das Plakat des Turniers. Die Zeiteinteilung aller Prüfungen lassen wir Ihnen gerne nach Fertigstellung, voraussichtlich am Freitag, den 05.07.2019, zukommen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bedanken uns für Ihr Interesse.
Pferdesportverein am Phöbener Bruch e.V.