Halbseitige Sperrung der Kemnitzer Chaussee/Ecke Kesselgrundstraße ab 22. Oktober

(red) Werder. Wegen Sanierungsarbeiten am Trinkwassernetz ist die Kemnitzer Chaussee/Ecke Kesselgrundstraße in Werder (Havel) vom 22. Oktober bis voraussichtlich 30. November halbseitig unter Ampelregelung gesperrt. Die Hagenstraße ist von der Kemnitzer Chaussee kommend voll gesperrt. Die Haltestellen der Linie 635 in der Kemnitzer Chaussee müssen für die Bauzeit deaktiviert werden. Als Ausweich steht die Haltestelle am Gymnasium in der Kesselgrundstraße bereit. Im weiteren Baubereich finden bis Ende November auch Baumschnittarbeiten statt.