Page 3 - Werder Life Ausgabe 142
P. 3

Ausgabe 142 · 26. April 2024                       www.werder-life.de                                           Seite 3

                      Neunte Phöbener Baumblüte                                        TAXI Fahrer-/innen


                                                                                    zu sofort, in Vollzeit oder zur Aushilfe gesucht


                                                                                     TAXI-RUF-




                                                                                           "KUBI"                    ®





                                                                                          ( 0 33 27



        Phöben feiert bereits die Neunte Baumblüte.          Foto: Carsten Mendling

        (cm)  Phöben. Zum  ent- Am Phöbener Bruch  1 - 2  Gemütlichkeit  steht im  Mit-
        spannten,  familienfreundli- unterstützen  Phöbener Ver- telpunkt.  „Kinder  können   4 00 00
        chen Beisammensein bei Kaf- eine die nach  dem Motto  hier vor allem die interessan-
        fee,  Kuchen,  Grill  und  nicht  „naturnah  und  wie früher“,  te Natur erkunden“ freut sich
        zuletzt vielerlei  Obstwein- angelegte  Veranstaltung  bei  Obstbauer  Manfred Seidel,
        Sorten findet die 9. Phöbener  Obstbauer  Manfred Seidel.  „andere können je nach Lau-

        Baumblüte jeweils von 12 bis  Diese wird von der ortsansäs- ne die Seele baumeln lassen
        19 Uhr  an  folgenden Tagen  sigen Bevölkerung wie auch  oder auch mal wieder einen   0170 / 222 40 00
        statt: 27. und 28. April sowie  zahlreichen  Radlergruppen  geselligen Nachmittag genie-
        1., 4. und 5. Mai 2024.   immer  gerne  angenommen.  ßen“.


                                                                                                                       - Anzeige -
                             Rechtstipp des Monats






                 Was versteht man unter dem Begriff
                     „Barvermögen“ im Testament?

         Das  OLG  Oldenburg  hatte  mit  Klägerin war dabei der Auffas- chen sofort verfügbaren Gelder
         Entscheidung  vom  20.12.2023  sung, der Erblasser habe seine  zu verstehen sei. Durch die ver-
         zum AZ 3 U 8/23- zum Begriff  gesamten liquiden Mittel ge- mehrte Kartenzahlung hat sich

         des Barvermögens zu befinden.  meint. Neben dem Guthaben  die  Verkehrsanschauung  des
         In dem zu beurteilenden Fall  bei Kreditinstituten und Bar- Begriffs „bar“ verschoben. Der
         hatte ein Erblasser seine Erben  geld  seinen  deshalb  auch  die  Begriff umfasse heutzutage das
         eingesetzt und bestimmt, dass  vorhandenen  Wertpapiere  von  gesamte Geld, das sofort, also
         das vorhandene Barvermögen  ihrem Vermächtnis erfasst. Die  auch über eine Kartenzahlung,   Als Absolvent des Fachanwaltslehrgangs für Erbrecht
         im Rahmen eines Vermächtnis- Erben sahen dies anders, so  verfügbar  ist.  Wertpapiere  fi e-  ist Rechtsanwalt Seehaus schwerpunktmäßig auf den
         ses zu einem Drittel an seine  dass am Ende ein Gericht dar- len hingegen nicht unter den   Gebieten des Erb-, Familien- und Grundstücksrechts
                                                                                sowie des Straf-, Verkehrs- und Ordnungswidrigkei-
         Tochter ausgezahlt werden soll.  über entscheiden musste, was  Begriff des „Barvermögens“.  tenrechts tätig. Sie erreichen die Kanzlei Seehaus &
         Die Tochter hatte bereits zuvor  der Erblasser nun genau ge- Nach  dieser  Defi nition  sprach   Schulze im Büro in Werder Mo-Do. von 8.00 – 18.00
         in vorweggenommener Erbfol- meint hat.          das OLG Oldenburg der Klä-  Uhr und Fr. 8.00 – 15.00 Uhr unter Tel. 03327/ 569
         ge eine Immobilie unter An- Unter dem Begriff des Barver- gerin  das Recht  an den Wert-  511 und im Büro in Bad Belzig Mo-Do. von 9.00 -18.00

         rechnung auf Erb- und Pflicht- mögens  verstand  man traditi- papieren ab, die Guthaben bei   Uhr und Fr. 9.00 -15.00 Uhr unter Tel. 033841/ 6020.
                                                                                Termine können auch außerhalb der Sprechzeiten
         teil erhalten. Gestritten wurde  onell  physisches  Bargeld.  Die  Kreditinstituten wurden jedoch   vereinbart werden.
         nunmehr über den Begriff des  Erweiterung des Zahlungsver- von  ihrem  Vermächtnis  um-
         „Barvermögens“, da das Ver- kehrs hat jedoch zu einer erwei- fasst.
         mögen des Erblassers neben  terten  Interpretation  geführt.  Nach dieser Entscheidung des
         Bargeld  auch  Bankguthaben  Das OLG Oldenburg stellte fest,  OLG Oldenburg wird einmal
         und Wertpapiere umfasste. Der  dass der Begriff des Barvermö- mehr klar, dass nur eine sorg-
         Wortlaut des notariellen Testa- gens durch Auslegung des Tes- fältige Formulierung in Testa-
         ments lautete:          taments  zu  ermitteln  sei.  Der  menten unter Verwendung der
         „Das  bei  Eintritt  des  Erbfalls  Begriff des Barvermögens ist in  rechtlich  korrekten  Begriffl ich-
         vorhandene  Barvermögen  soll  der heutigen Zeit des überwie- keiten zum rechtlich Gewollten
         zu 1/3 an meine Tochter, ge- gend  bargeldlosen  Zahlungs- führt. Ein auf dem Gebiet des
         boren am … 1968, ausgezahlt  verkehrs so zu verstehen, dass  Erbrechts spezialisiert arbeiten-
         werden.“                damit das Bargeld einschließ- den Rechtskundiger kann hier-
         Die Tochter des Erblassers und  lich  der  bei  Banken  befi ndli- bei hilfreich zur Seite stehen.
   1   2   3   4   5   6   7   8