Page 7 - Werder Life Ausgabe 142
P. 7

Ausgabe 142 · 26. April 2024                       www.werder-life.de                                           Seite 7

                  Töplitz hat einen neuen Parkplatz                                        F. GOEBEL


        Töplitz hat einen neuen Park- streifen  des  Straßenbereiches  nutzen, so dass die Fahrbahn   Fenster + Türen
        platz,  An  der  Havel  /  Havel- gepfl anzt. Ziel ist es, die Stra- entlastet wird. Mit dieser Bau-  Kunststoff · Holz · Alu
        blick  zu  Ostern  fertig  gestellt  ße An der Havel durch parken- maßnahme konnte wieder das
        bekommen.               de Fahrzeuge zu entlasten und  Dorfbild ein Stück verschönert   NEU!  Treppen-
        Nach lang ersehnter Zeit,  noch zu ertüchtigende Rand- werden.                         renovierung
        konnte der geplante Park- streifenteile für das Parken zu  Frank Ringel - Ortsvorsteher -
        platz  für 10  Fahrzeuge im                                                 Tel. 0 33 27 / 73 17 92  Klaistower Str. 64/65
        Havelblick entlang des Bau-                                                 Fax 0 33 27 / 73 17 94  14542 Werder-Glindow
        hoflagerplatzes  fertig  gestellt                                                 www.goebel-fenster-tueren.de

        werden. Durch die begonnene

        Sanierung  des  Bauhoflager-
        platzes, An der Havel, wurden
        im Randbereich zum Havel-
        blick neue Parkplätze für die
        Öffentlichkeit auf Beschluss
        des Ortsbeirates errichtet. Der
        Werderaner Bauhof konnte in
        Zusammenarbeit mit der Fir-
        ma ATG Baudienst-leistungen
        aus Werder  (Havel) diese
        Arbeiten in hoher Qualität
        durchführen, so dass jetzt der
        erste Bauabschnitt mit den
        Parkplätzen fertiggestellt wer-
        den konnte.
        Im zweiten Bauabschnitt wird                                                                          &ŝtĂ WŽŽůĚĂĐŚ
        der Lagerbereich eingefriedet
        und noch ein Baum im Grün-                                                   ^ĐŚǁŝŵŵďĂĚƺďĞƌĚĂĐŚƵŶŐĞŶ͕ WŽŽůƐ ƵŶĚ ƵďĞŚƂƌ

                                                                                                                 ^ĂƵďĞƌŬĞŝƚ
          "Hinterm Gartenzaun" - Frist für Bewerbung verlängert                                                  ^ŝĐŚĞƌŚĞŝƚ
                                                                                                                 tćƌŵĞ
                                                                                                                 ^ƉĂƘ
        (red)  Werder. Während der  bungen auch noch im Blühmo- Den Gewinnern winken Geld-                   tĞŝĚĞŶǁĞŐ ϲ͕ ϭϰϱϰϳ  ĞĞůŝƚnj
        Frühling  die Stadt langsam  nat Mai eingereicht werden.  prämien und dem Erstplatzier-                dĞů͘ нϰϵ;ϬͿϯϯϮϬϲ ϮϬϭϰϭ
        erblühen lässt,  geht  der  Wer- Gärten  sind  die  Schaufenster  ten zusätzlich  ein Ehrenpreis        ŝŶĨŽΛĨŝǁĂͲƉŽŽůĚĂĐŚ͘ĚĞ
        deraner Gartenwettbewerb in  der Stadt! Der Wettbewerb soll  der  Gärtnerei  Gentz,  die  den
        die nächste Runde. Bei „Hin- dazu  beitragen,  dass  Werder  Wettbewerb  unterstützt.  Üp-   ĞƌĂƚƵŶŐ ƵŶĚ sĞƌŬĂƵĨ
        term Gartenzaun“ dreht sich in  seinem Titel „Blütenstadt" im- pig  das  ganze  Jahr  hindurch   dĞƌŵŝŶĞ ŶĂĐŚ sĞƌĞŝŶďĂƌƵŶŐ
        diesem Jahr alles um schön ge- mer  besser gerecht  wird.  Zu- blühende Gärten  haben die
        staltete Werderaner Haus- und  gleich geht es um das  Thema  besten Gewinnchancen!  Be-  ǁǁǁ͘ĨŝǁĂͲƉŽŽůĚĂĐŚ͘ĚĞ
        Hofgärten.  Für Bewerbungen  Nachhaltigkeit,  eine erhöhte  wertet werden unter anderem
        ist  jetzt  einen  Monat  länger  Artenvielfalt und ein verbes- die Vitalität und Anzahl der
        Zeit: Bis 31. Mai 2024 können  sertes Mikroklima in der Regi- Blühsträucher  und Stauden,
        sich  Gartenliebhaber  um  die  on.  Prämiert  werden die  drei  die Farbgestaltung,  das Ge-
        Teilnahme bei der Stadt bewer- Gärten,  die  am  besten bewer- samtbild, der Anbau von Obst
        ben. Mit der Fristverlängerung  tet und von der Jury gewählt  und Gemüse sowie die Verwen-
        können  Fotos  zu  den  Bewer- werden.          dung von insektenfreundlichen

                                                        Pflanzen und die Nutzung von
                                                        Regenwasser.
                                                        Für die Bewerbung steht auf
                                                        der Homepage der Stadt Wer-
                                                        der (Havel) ein Formular mit
                                                        Bewerbungsbogen zur  Verfü-
                                                        gung.  Das  Formular  kann  on-
                                                        line ausgefüllt und an garten-
                                                        wettbewerb@werder-havel.de
                                                        gesendet werden.  In  gedruck-  Olaf Starre
                                                        ter Form liegt das Formular in                              Ihr
                                                        der Tourist-Information im Lin-  Maler- und Lackierermeister  zuverlässiger
                                                        dowschen  Haus  aus.  Ziel des   Ausführung sämtlicher Maler- und
                                                        Gartenwettbewerbs „Hinterm   Bodenbelagsarbeiten          Partner
                                                        Gartenzaun“  ist  es, gärtneri-  Graffiti-Entfernung
                                                        sche  Bemühungen  in  Werder
                                                        (Havel) zu würdigen  und die
                                                        Werderanerinnen  und  Wer-  Hauffstraße 26                       *
                                                        deraner zur Pflege der langen   14548 Geltow           10%

                                                        Gartentradition  der Stadt zu   Telefon: 03327 - 55 66 9  Preisnachlass
                                                        motivieren.               Telefax: 03327 - 57 29 71
                                                        Mehr Informationen  unter:   Mobil: 0173 - 89 79 440    für Senioren
                                                                                                                 *nur für Malerarbeiten
                                                        www.werder-havel.de/garten-  E-Mail: o.starre@t-online.de
                                                        wettbewerb
   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12